Was ist Coaching?

"Man kann einen Menschen nicht lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."

Galileo Galilei

 

Coaching ist ein begleiteter Veränderungsprozess. Begleitet heisst: Du bist nicht alleine, sondern hast kompetente Unterstützung. Veränderung bedeutet, von A nach B zu kommen. Der Prozess ist der Weg, den Du dabei zurücklegst. Der kann manchmal unerwartete Schwierigkeiten aufweisen, und genau dabei bekommst Du individuelle Unterstützung.Es ist kein Eingriff von aussen, sondern Du aktivierst damit die Lösung, die Du schon in dir trägst. Die Lösung liegt immer bei dir. Der Coach befähigt dich, durch eine wertungsfreie Begleitung aus dem Hamsterrad eines Problems auszusteigen und den Weg hin zu einer gewünschten Veränderung zu finden. 

Und im integralen Coaching beziehen wir den Menschen als Ganzes ein, mit allen Ebenen seines Seins. Umfeld, Denken, Herz, Körper und Geist sind ein Ganzes. 

Im Coaching-Prozess werden unbewusste Werte, Potenziale und Bedürfnisse erkundet und daraus bewusste Ziele und Ressourcen abgeleitet. 

Wie läuft ein Coaching ab?

Es ist ein klarer, transparenter Prozess. Ich biete den Rahmen und die Prozessführung, stelle Fragen, die dich weiterbringen und gebe Impulse zur Klärung. 

In einem 30-minütigem, kostenlosen Gespräch klären wir zunächst, ob Coaching etwas ist für dich und ob die Chemie zwischen uns stimmt. 

In die erste Sitzung kommst du dann mit einem Thema oder einer ganz bestimmten Frage.

Gemeinsam bestimmen wir das Ziel der Sitzung oder des Prozesses und wenn nötig, Etappenziele. 

Wir schauen, was Du schon alles mitbringst an Ressourcen und decken noch weitere auf.

Dann schauen wir genauer hin, was möglichen Hindernisse sein könnten, die dich am Ziel hindern. 

Wenn vorhanden, lösen wir auch unbewusste innere Kritikerstimmen, verborgene Glaubenssätze und unbewusste Fantasien auf, damit deine Energie frei in dein Ziel fliessen kann.

Wir stellen gemeinsam einen konkreten Plan auf, wie und wann du deine Ziele erreichen willst.

Du gehst aus dem Coaching mit einem Gefühl der Freiheit und hast einen klaren und persönlichen Handlungsplan zur Umsetzung deiner Ziele.

Was bringt mir Coaching?

Vor allem Klarheit. Du verschaffst dir einen Überblick über komplexe Themen oder Fragen, wirst dir klar, was Du zur Lösung bereits alles zur Verfügung hast oder allenfalls noch benötigst, weisst, woher Du diese Ressourcen beziehen kannst, hast Klarheit darüber, was dich an der Lösung hindern könnte und wie Du damit umgehen kannst, und Du hast am Ende einen klaren Handlungsplan in der Hand. 

Dies alles setzt Handlungsenergie frei und gibt dir Mut und Selbstvertrauen zur Umsetzung im Alltag. 

Was ist der Unterschied zu Psychotherapie oder Beratung?

In einer Psychotherapie wird hauptsächlich in der Vergangenheit geforscht. Im Coaching sind wir konsequent lösungs- und zukunftsorientiert. Auch wir schauen Blockaden an, die möglicherweise aus der Vergangenheit stammen, und können viele davon mit modernen Methoden angehen, aber wir sind keine Therapeuten. Menschen mit tiefergehenden psychischen Problemen leiten wir an ausgewiesene Fachpersonen weiter, mit denen wir zusammenarbeiten. Dies gebietet uns unser Ehrenkodex als Coaches und unsere Verantwortung dir gegenüber.

Beratung versorgt dich mit Rat-Schlägen. Als Coaches sind wir tief davon überzeugt, dass Du deine Lösung schon in dir trägst. Wenn du Fragen hast, informieren wir dich selbstverständlich gerne, oder helfen dir, an Informationen zu kommen. Wir sagen dir aber nie, was du unserer Meinung nach tun solltest. Dein freier Wille ist oberstes Gebot, und deine Verantwortung für dein Leben liegt immer ganz bei dir. 

Du hast meine volle Unterstützung und dir steht mein ganzes Repertoire an Methoden zur Verfügung. Natürlich erhältst du auch jederzeit sämtliche wichtige Informationen, die dein Thema betreffen. Du bekommst aber keine Ratschläge von mir, denn nur Du allein weisst, was zum jeweiligen Zeitpunkt das Richtige ist für dich. Dies zu entdecken, dazu befähige ich dich im Coaching. 

Wieviele Sitzungen benötige ich?

Das weiss niemand zum voraus. In der ersten Sitzung bestimmen wir gemeinsam dein Ziel, und daraus leiten wir dann gemeinsam die benötigte Anzahl Sitzungen ab. Ich kann dir versichern, dass wir so wenig Sitzungen planen wie möglich, aber soviel wie nötig. Letztendlich bestimmst aber immer Du, wie lange Du mein Angebot in Anspruch nehmen möchtest.

Bei grösseren Zielen oder Lebensthemen werden meist mehrere Sitzungen über einen längeren Zeitraum verteilt, da diese tiefere und weitreichendere Veränderungen beinhaltet. 

Wenn wir uns einig sind, machen wir einen kleinen Vertrag, um die Abmachungen und Annullations-bedingungen festzuhalten. 

Was kostet ein Coaching, und wie bezahle ich?

Die Preise sind je nach Angebot unterschiedlich. Du findest sie bei meinen jeweiligen Angeboten

Du erhältst einen PayPal-Link, über den Du deine Zahlung tätigen kannst. Oder bar oder per Twint. 

Coaching ist nicht anerkannt von den Krankenkassen. Wenn der Preis ein Problem für dich ist, lass uns reden.